„I Dolci“ singen für Stiftung „help and hope“

von Hans-Jürgen EntingAktuelles0 Kommentare

„I Dolci“ repräsentiert unseren Musikbereich und unsere Schule häufig auch durch Auftritte außerhalb der Schulveranstaltungen. Einen Auftritt der besonderen Art hatten sie allerdings kürzlich bei der Jubiläumsfeier der Stiftung „help and hope“ in der Spielbank Hohensyburg vor 300 geladenen und prominenten Gästen aus Sport, Kultur, Politik und Fernsehen. Das Foto entstand auf dem „roten Teppich“, dem von Fotografen belagerten Eingangsbereich. „I Dolci“ eröffnete die Veranstaltung auf großer Bühne mit einem stimmungsvollen „We are the world“, worauf dann die „Daft-Punk“-Version folgte, synchron zum youtube-video, das zeitgleich auf 6 Riesenvideomonitoren lief. Sound und Ambiente waren absolut perfekt und das Publikum begeistert. Das war neben dem ZDF-Liveauftritt das bisher spektakulärste Erlebnis für die Gruppe und wieder einmal eine gelungene Außendarstellung unserer Schule.

i dolci 2015

 

Video gefällig? Wer erfahren möchte, wen die „I Dolci“ neben Roman Weidenfeller, Verona Poth, Franz Müntefering auf der Gala noch alles getroffen haben, klicke bitte hier.