Schwerpunkt MINT

Mintfreundliche Schule

  • Förderung des Interesses an den Fragestellungen der MINT-Fächer

  • Erhöhung von Kompetenz und Allgemeinbildung in den MINT-Fächern

  • Aufbau vernetzter Denkstrukturen durch fächerübergreifende Projekte

  • Förderung interessierter und begabter Schülerinnen und Schüler

  • Mädchenförderung in naturwissenschaftlichen-technischen Bereichen

  • Förderung von Teamfähigkeit, selbständigem Arbeiten, Kommunikationsfähigkeit und Kreativität

  • Spezielle Förderung der prozessorientierten Kompetenzen aus den naturwissenschaftlichen Kernlehrplänen

  • Berufsorientierung in Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Mathematik und Informatik

 

MINT am WBG (Flyer)

Kooperationspartner

 

Wir sind Bildungspartner von:

 

Weitere Infos: Frau Maßmann (MINT-Koordinatorin)



MINT im Differenzierungsbereich

  • Junior Ingenieure

    • Niedrigenergiehäuser entwerfen und bauen
    • Statik – Brücken bauen und testen
    • Robotik – alles Rund um den Roboter
    • Elektronik
    • Aerodynamik

 

  • Informatik
    • Erlernen verschiedenen Programmiersprachen
    • kleine Spiele programmieren
    • Roboter programmieren

 

  • Biologie/ Chemie
    • Alles rund ums Thema Wasser
      • Lebewesen
      • Zusammensetzung
      • Reinigung
      • Gewinnung
      • Herstellung von Seife


AGs im MINT-Bereich

  • Roboter AG
  • Wettbewerb AG
    • Teilnahme an verschiedenen naturwissenschaftlichen Wettbewerben

 

 

MINT in der SEK II

  • Projektkurse
  • Zusammenarbeit mit der FH Bochum
  • Fest im Lehrplan intergierte Exkursionen
    • regelmäßige Besuche im Alfred Krupp – Schülerlabor in Bochum (Biologie, Chemie)
    • Schollab Dortmund (Informatik, Physik)