Förderkreis Gymnasium Heike Jankowski bleibt Vorsitzende

von Hans-Jürgen EntingAktuelles0 Kommentare

Die gewählten Vorstandsmitglieder sowie die Verabschiedeten des Förderkreises des Willy-Brandt-Gymnasiums, der zurzeit 423 Mitglieder hat. Foto: Jochen Boerger

Das bewährte Vorstandsteam an der Spitze des Förderkreises des Willy-Brandt-Gymnasiums (WBG) bleibt. Heike Jankowski wurde am Montagabend bei der Jahreshauptversammlung als Vorsitzende im Amt bestätigt.

Und das mit einem einstimmigen Votum, was auch für alle weiteren Vorstandsposten gilt. Elisabeth Neisen bleibt zweite Vorsitzende ebenso wie Kassierer Olaf Schimankowitz. WBG-Konrektorin Dr. Alexia Benthaus ist weiterhin Schriftführerin. Gleich vier langjährige Förderkreis-Vorstandsmitglieder wurden während der Versammlung verabschiedet: Doris Bergmann, Margret Piontek, Andreas Krebs und Guido Twachtmann.

Beisitzer im Vorstand bleiben Claudia Schimankowitz und Jochen Börger, neu gewählt wurde Silke Utech. Zudem gehören dem Team beratende Mitglieder an: Tanja Hetz, Manuela Peick, Katharina Notarp, Carsten Huber, Isabell Frerichs, Rabea Wagner, Anja Stratmann, Mechthild Herrmann und Faime Haziri.

Quelle Text und Bild: Jochen Boerger, Stimmberg Zeitung